News

Die Neue Szene berichtet in ihrer Februarausgabe über mich. Hier geht es zum Artikel.

Vielleicht bald ein Star?
Sängerin Sarah Ego

Diese Frau ist der Hammer. Du kuckst sie an und liegst flach. Dann fängt sie an zu singen und du träumst vom Paradies. Die junge Augsburgerin (21) war 2013 Kandidat bei „Voice of Germany“, singt beim „Para Esemble“ auf Veranstaltungen wie „Music For The One God“ (Echo-Award) und außerdem öfters bei der Open Stage Jamsession in Thierhaupten. Dabei weiß die gläubige Christin sehr genau, was sie tut: Ausbildung an der Sing- und Musikschule Mozartstadt Augsburg, Chorgesang in der Schule, viele Jahre Geige – da muss man (und frau) schon aufpassen, dass der Spirit, die Spontaneität, nicht von den Noten aufgesogen wird. Sarah Ego ist dies gelungen. Übrigens ist das kein Künstlername! Aktuell arbeitet die Sängerin an einem Bandprojekt, auf ihrer FB-Seite, YouTube und www.sarahego.de sind immer wieder aktuelle Musikstücke zu finden. Und wir hoffen, bald über großartige Erfolge berichten zu können. Buona fortuna! (pit)

Quelle: Neue Szene

2 comments

  1. ilona - 3. März 2014 14:22

    du bist soooooooooooooo cool sarah <33333333

    Antworten

Deine Meinung